Liebe kennt kein Geschlecht

Ich hatte gestern ja schon ein paar Worte zu dem Projekt verfasst. Das kannst du Hier nochmal nachlesen!

Ich hatte ein Schwules, Hetero und Lesbisches Pärchen in Ihren eigenen 4 Wänden fotografiert. Mein Ziel – Die Pärchen für ein paar Stunden zuhause im Alltag fotografisch zu begleiten und zu zeigen, dass es absolut keine relevanz hat, wem man liebt und wem man zusammenlebt.

Ich danke allen, die mitgemacht und mich bei dem Projekt unterstützt haben. In Zukunft möchte ich öfter Themen, die mich im Alltag beschäftige, fotografisch festhalten.

Ursprünglich wollte ich die Fotos in 3 Beiträgen teilen, habe mich nun aber doch dazu entschlossen, alle in einem Beitrag zu packen. Einfach auf weiterlesen klicken! (:

Murat&Mike

Weiterlesen

Liebe kennt kein Geschlecht

Wenn wir ständig an eine bestimmte Person denken müssen, ihr nie lange für etwas böse sein können und der Blick in die Augen des „Schwarm“ einem den Atem rauben. Dann hat es uns in der Regel ziemlich doll erwischt! (:
Wenn dann auf einmal eine Person, mit dem selbe Geschlecht genau dieses Gefühl auslöst, flüchten die meisten erstmal vor Ihren Gefühlen. Homosexualität ist in Deutschland zwar nicht strafbar, wurde jedoch meiner Meinung nach viele Jahre als nicht normal angesehen. In sämtlichen Medien gab es immer nur die „Standart Vorzeige Pärchen und Familien“ Mann und Frau! Liebe zum gleichen Geschlecht wurde kaum bis gar nicht dargestellt. Das Problem in unserer Gesellschaft ist jedoch, dass die meisten sich genau durch diese ihre Meinung bilden!

Liebe kennt kein Geschlecht. Das wollte ich fotografisch festhalten. Ich hatte ein hetero, schwules und lesbisches Pärchen für ein paar Stunden in deren Wohnungen fotografiert.
Länger habe ich nun schon überlegt, wie ich dass ganze hier eigentlich veröffentlichen soll .Ich habe mich nun  dafür entschieden, dür jedes Pärchen einen Blogbeitrag zu machen. Hier nun erstmal eine kleine Vorschau! Morgen veröffentliche ich dann alle.

Janus Brodersen

Eigentlich schreibe ich wirklich nur noch sehr selten Shootinganfragen an Models. Als ich jedoch den Post von Janus in einem Forum sah, schrieb ich ihn ohne zu zögern an! Janus verlor mit 14 plötzlich seine Haare und wollte jetzt nach 3 Jahren sein „echtes Gesicht“ ablichten lassen. Ich mag es, Menschen vor meiner Kamera zu haben, die zu sich stehen und sich für ein paar Stunden mir gegenüber öffnen.

Janus gefällt es vor der Kamera nun so gut, dass er sich schon von mehreren Fotografen ablichten ließ. Schaut doch mal auf seiner Facebookseite vorbei!

Janus Brodersen

Vielen Dank Janus!

Weiterlesen